Fahrschülerin verunglückt

Eine etwa 40-jährige Fahrschülerin ist heute während einer Motorrad - Fahrstunde in Odelzhausen verunglückt.

Beim Abbiegen von der Straße „Am Anger“ in die Schlossstraße konnte die Frau ihre Maschine aus noch ungeklärter Ursache nicht abbremsen, sondern beschleunigte weiter. Das Motorrad prallte auf der gegenüberliegenden Straßenseite gegen eine Begrenzungsmauer. Beim Sturz erlitt die Fahrschülerin mittelschwere Verletzungen. Sie kam mit dem BRK ins Krankenhaus.



Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
14:37:00 07.04.2015