Citroen in Vollbrand

Zu einem Fahrzeugbrand mussten die Feuerwehren am Nachmittag auf die Autobahn in Richtung Stuttgart ausrücken.

In Höhe des Parkplatzes Adelzhauser Berg hatte der Fahrer eines Citroen Picassoaus dem Raum Dillingen Rauchentwicklung bemerkt und den Seitenstreifen angesteuert. Verletzt wurde zum Glück niemand. Das Fahrzeug brannte trotz des raschen Einsatzes der Feuerwehren völlig aus.
Während der Lösch- und Aufräumarbeiten bildete sich ein etwa vier Kilometer langer Rückstau.
Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Odelzhausen, Pfaffenhofen an der Glonn, Sulzemoos, Wiedenzhausen und Adelzhausen sowie die Autobahngesellschaft a+.
 
Alarm: 14:50 Uhr 








Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
18:21:00 16.06.2015