Motorplatzer beendet Urlaubsfahrt

Eine spanische Familie war am Morgen mit ihrem Renault Scenic auf der Autobahn in Richtung München unterwegs als sich kurz vor Odelzhausen plötzlich weißer Rauch im Motorraum bildete.

Der Fahrer lenkte das Auto noch zur Seite, Augenzeugen alarmierten die Feuerwehr. Der Scenic war allerdings nicht in Brand geraten, sondern hatte nur einen kapitalen Motorschaden.
Zwei Fahrzeuginsassen kamen leicht verletzt zur Beobachtung ins Krankenhaus. Die Feuerwehren aus Odelzhausen und Adelzhausen sicherten die Einsatzstelle ab, ein weiteres Eingreifen war nicht erforderlich. 


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
10:29:00 02.08.2015