Entstehungsbrand bei Audi A 3

 
Ein zwanzigjähriger Autofahrer aus dem Raum Schrobenhausen war auf der Autobahn Richtung München unterwegs.

Er bemerkte zwischen Odelzhausen und Sulzemoos Rauchentwicklung im Motorraum seines Audi A 3. Die Feuerwehren aus Wiedenzhausen und Odelzhausen konnten den Entstehungsbrand rechtzeitig löschen. Die Verkehrsabsicherung übernahm zusätzlich die FFW Adelzhausen.
 
Alarm: 19.59 h
 


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
21:02:00 25.09.2015