Auffahrunfall im Berufsverkehr

Im dichten Berufsverkehr ist es am Abend zwischen Odelzhausen und Adelzhausen zu einem Auffahrunfall gekommen.

Eine junge Autofahrern aus dem Landkreis Aichach ist  mit ihrem Toyota auf einen vorausfahrenden 1er BMW aufgefahren. Die Fahrerin des BMW musste verkehrsbedingt stark abbremsen, die Fahrerin des Toyota bemerkte das Stau-Ende zu spät und fuhr auf den BMW auf. Die Toyota-Fahrerin erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen, sie kam vorsichtshalber zur Untersuchung in ein Krankenhaus.
Der linke und der mittlere Fahrstreifen mussten kurzzeitig gesperrt werden, es kam wegen des dichten Verkehrs zu längeren Staus.
Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Odelzhausen und Adelzhausen. 


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
20:41:00 25.02.2016