Sattelzug schießt Kleintransporter ab

Ein Sattelzug mit slowenischer Zulassung hat am Nachmittag zwischen Odelzhausen und Sulzemoos einen Kleintransporter gerammt und von der Fahrbahn geschleudert.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei hat der LKW-Fahrer offensichtlich den Transporter übersehen, der auf dem Standstreifen wegen einer Panne halten musste. Zum Glück ist keiner der Beteiligten ernsthaft verletzt, beide Fahrer kamen aber mit dem BRK zur Beobachtung ins Krankenhaus.
Während des Einsatzes musste der rechte Fahrstreifen gesperrt werden.
Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Odelzhausen und Wiedenzhausen. Die anderen alarmierten Kräfte konnten noch auf Anfahrt abbestellt werden.

Alarm:   15.19 h
Ende:    17.53 h




Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
19:21:00 08.01.2018