Immer wieder: zu wenig Abstand

Der Fahrer eines VW Passat aus dem Raum Heidenheim ist in Fahrtrichtung München zwischen Odelzhausen und Sulzemoos mit zu geringem Abstand hinter einem Mercedes gefahren.

Als der Mercedesfahrer verkehrsbedingt bremsen musste, reichte der Anhalteweg nicht mehr aus. Der VW Passat fuhr auf den Mercedes auf. Die Beifahrerin des Passat wurde beim Aufprall verletzt und kam mit dem BRK in ein Krankenhaus.
Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Odelzhausen und Adelzhausen, das BRK und die VPI FFB.
 
Alarm: 13.48 h Ende 15.53 h




Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
09:22:00 16.09.2018