Opel Corsa überschlägt sich

Aus noch ungeklärter Ursache ist ein Münchner mit seinem Opel Corsa am Nachmittag verunglückt.

Der Mann war in Richtung München unterwegs als er kurz nach der AS Sulzemoos nach eigenen Angaben von einem noch unbekannten anderen Autofahrer behindert wurde. Der Münchner verlor die Herrschaft über sein Auto und überschlug sich mit dem Opel am Fahrbahnrand. Das BRK brachte den Fahrer des Corsa zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus.
Pannen- und rechter Fahrstreifen mussten während des Einsatzes gesperrt werden.
Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Odelzhausen, Wiedenzhausen, Sulzemoos und Feldgeding, das BRK und die VPI FFB.
 
Alarm: 13.16 h Ende: 15.15 h




Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
20:33:00 19.05.2019