Und wieder Aquaplaning…

Aquaplaning war wieder einmal die Ursache für einen Verkehrsunfall auf der Autobahn.

Der Fahrer eines 1er BMW war bei Regen zu schnell unterwegs, daraufhin hat er die Kontrolle über seine Fahrzeug verloren und ist in Fahrtrichtung München in Höhe Ziegelstadl gegen die Mittelleitplanke gerutscht. Zum Glück blieb es bei reinem Sachschaden.
Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Odelzhausen und Adelzhausen.
 
Alarm: 22.07 h  Ende: 23.12 h 




Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
12:21:00 20.05.2019