Viermal Blech

Am Nachmittag hat sich auf der Autobahn in Fahrtrichtung Augsburg zwischen Odelzhausen und Adelzhausen ein Auffahrunfall ereignet.

Beteiligt waren insgesamt vier Fahrzeuge: verkehrsbedingt musste ein Autofahrer abbremsen, die dahinter folgenden Fahrer hatten offensichtlich zu wenig Abstand und fuhren aufeinander. Zwei Fahrzeuginsassen erlitten leichte Blessuren.
Die linke und die mittlere Fahrspur mussten zur Unfallaufnahme gesperrt werden.
Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Odelzhausen, Wiedenzhausen und Adelzhausen, das BRK und die VPI FFB.
 
Alarm: 13.45 h Ende: 15.48 h


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
21:54:00 26.06.2019